Raduga (German)

User: Guest

Search

Please use the
Bug Report Form
if you think you found a software defect.

Use the Contact Form
to send a personal message to Wolfgang.

RSS Feed RSS Feed

Other boards:
CVS Shell Extension
Juke
QBrowser
Raduga (English)
Song Requester
SuperEdi

Zufälliger Zufall

Posted on: Raduga (German)

From Message

Markus

2006-10-25 19:57:15

Zufälliger Zufall

Gibt es bei Raduga eine zufällige Zufallsfunktion ?
Wie folgt : Ich möchte gerne über den Tag verstreut absolut selten gespielte Songs einstreuen. Dieser können mal um 8 uhr, mal um 12:30, mal um 15:45
laufen. Aber eben absolut zufällig ins Programm gemischt.
Idee ?

Wolfgang Loch

2006-10-25 20:33:43

Re: Zufälliger Zufall

So etwas gibt es nicht. Aber vielleicht fällt mir dazu etwas ein, wenn du erklärst, wozu das Ganze gut sein soll.

Markus

2006-10-25 21:47:19

Re: Zufälliger Zufall

Es soll einfach "etwas mehr Abwechslung" ins Konzept bringen.
Bislang ist es einfach : man nimmt eine festgelegte Uhrzeit, z.B. 14:40. Um diese Zeit herum pickt sich Raduga ein Zufallsfile aus einer Liste heraus.

Damit ist man jedoch auf genau diese Uhrzeit gebunden - man wird sehr berechenbar.
Somit wäre es doch interessanter, wenn man über den Tag verstreut -- immer dann, wenn der Hörer es nicht vermutet, mal hier oder da ein echtes Sahnestück serviert bekommt.

Das wäre schon die Erklärung ....

Wolfgang Loch

2006-10-25 22:53:22

Re: Zufälliger Zufall

Wenn ich das richtig verstanden habe, sollte das folgende Skript es es tun. Wenn du das Skript 4 mal pro Stunde einplanst und die Wahrscheinlickeit (probability) auf 3% einstellst, dann wird durchschittlich 3 mal am Tag ein Werk der Dire Straits ertönen.


// Save as RandomRotation~0.js and schedule every 15 minutes
// probability in percent
var probability = 3.0;
// path to rotation file (replace \ by \\)
var rotation = "S:\\My Music\\Dire Straits.rotation";

/************************************************************************/

var random = 100.0 * Math.random();
Application.Console.WriteLine( "random value=" + random );
if( random < probability )
{
var date = new Date();
Application.Console.WriteLine( date.toLocaleString() + " rotation: " + rotation );

var selIndex = Application.Playlist.SelectedIndex;
Application.Playlist.Insert( 1+selIndex, rotation );
}

Markus

2006-10-26 06:21:34

Re: Zufälliger Zufall

Wie binde ich das Script in die Playlist /den Scheduler ? Dann könnte ich das mal ausprobieren ....

Wolfgang Loch

2006-10-26 18:35:35

Re: Zufälliger Zufall

Ich würde es per Scheduler machen. Zum Beispiel jede Stunde, jeweils um 00, 15, 30 und 45 (nicht sofort starten).

Es sollte aber auch funktionieren, wenn das Skript ein paarmal in die Playliste eingebaut wird.

Markus

2006-10-26 23:09:18

Re: Zufälliger Zufall

Als "Nicht"-Programmierer: Wird als das Script als eine "txt"-Datei abgespeichert und dann später als Datei aufgerufen ? Oder als ALB ?

Wolfgang Loch

2006-10-27 21:13:48

Re: Zufälliger Zufall

Ja, das Skipt soll als Textdatei gespeichert werden, am besten mit Notepad unter dem Namen "RandomRotation~0.js". Die Anführungszeichen beim Speichern mit eingeben, sonst hängt Notepad womöglich noch .txt hinten dran.

Die Datei RandomRotation~0.js kann man dann per Scheduler starten.

Ohne dem Zusatz ~0 im Dateinamen würde Raduga schon den nächsten Titel in der Playliste starten, bevor das Skript beendet wurde. Die Erweiterung .js sagt Raduga, dass es sich um ein Skript handelt und nicht um eine Playliste oder eine Musikdatei.

Post a reply to this message: